Koreanische Spezialitäten / Lebensmittel

Feine Kost aus Fernost

Kimchi zaubert ein Hauch Exotik in jedes Reisgericht

Ein eingelegter Kimchi, eine fermentierte Gemüsemischung zaubert in jedes Reisgericht einen Hauch Exotik. Unentbehrlich sind auch verschiedene Arten von Kimchi, das zu jedem koreanischen Gericht dazu gehört. Weitere essenzielle Zutaten sind untere anderem Chilipasten, Produkten aus Sojabohnen, Fleischmarinaden und guter Reis.

Asiatische Lebensmittel - YUMI HANA / K. Lee Trading GmbH in Zürich

Koreanische Zutaten

Bei YUMI HANA erhalten Sie die nötigen Zutaten für ein koreanisches Menu. Auf einer Verkaufsfläche von 230m2 bieten wir als einziger Direktimporteur in Zürich ein breites Sortiment an Food und NonFood Produkten aus Korea an. Pasten aus Sojabohnen, Essig aus Reiswein und würzige Marinade für Schweinefleisch sind unentbehrliche Zutaten für ein Koreanisches Menu.

Koreanische Lebensmittel im Überblick

Grosse Auswahl an Nudeln, Reis und Getreide-Sorten
Instant Nudeln und andere Fertiggerichte
Sojasaucen für alle Anwendungen
Gewürzte Pasten : Gochujang, Ssamjang
Snacks und Süssigkeiten
Diverse Grüntee, Getreide und Kräutermischungen
Mehlmischung für Pfankuchen und geröstete Sojabohnenpulver für Reiskuchen

Frischprodukte

  • Kimchi (eingelegtes und fermentiertes Gemüse)
  • Tofu
  • Eingelegtes Gemüse
  • Koreanische Birnen und Süsskartoffeln (saisonbedingt)

Tiefkühlware

  • Fischprodukte (filetierte Fische) und Fischzubereitung 
  • Verschiedene Teigtaschen : Mandu, Gyoza
  • Gefrorene Snacks, Reiskuchen für Suppe oder zum Braten : Toppogi, Tteokbokki

Getränke 

  • Nicht alkoholische Getränke: Aloe Vera, Reis Getränke und verschiedene Teesorten
  • Alkoholische Getränke: Koreanische Reiswein, Reischnapps (Soju), Reisbier (Makkoli), Früchteweine, koreanisches Bier